Multiphonic Saxophonquartett

KornmühlenKonzert

Stilübergreifend, frisch und unterhaltsam: Mit ihrer dynamischen und temperamentvollen Art zu musizieren, begeistert das Multiphonic Saxophonquartett – Silas Kurth (Sopransaxophon), Olivia Nosseck (Altsaxophon), Katrin Ticheloven (Tenorsaxophon) und Luca Winkmann (Baritonsaxophon) – ihr Publikum. Der Name „Multiphonic“ leitet sich von einer besonderen Spieltechnik ab und steht für die vielfältigen gestalterischen und stilübergreifenden Möglichkeiten, die die Besetzung mit den vier unterschiedlichen Saxophonen bietet. Die Philosophie des Quartetts besteht darin, eine besondere Verbindung zum Publikum aufzubauen und durch ihre unterhaltsam-charmante Art eine Atmosphäre zu schaffen, die jedes Konzert für seine Zuhörer*innen zu einem unvergesslichen und mitreißenden Erlebnis macht.

Das Multiphonic Saxophonquartett wurde 2007 in der Musikschule Krefeld gegründet. Seither gewann es zahlreiche erste Preise auf Wettbewerben im In- und Ausland, u. a. zwei Mal in Folge den renommierten Sieghardt-Rometsch Wettbewerb (2018 & 2019).

Reservierungen für das Konzert sind ab dem 02.11.2021 möglich.

Zu dem Konzert findet kein Vorverkauf statt, Karten gibt es nur an der Abendkasse.

 

 

Termine
Preise
19,00 Euro / 10,00 Euro (Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre)
Ort
Tuchmacher Museum Bramsche

Mühlenort 6
49565 Bramsche

Kategorie
Konzerte

Förderer:

Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung