Seongyeong Bae

KornmühlenKonzert

Agenturfoto

Seongyeong Bae, 1998 in Südkorea geboren, begann mit fünf Jahren Klavier zu spielen und gewann schon früh zahlreiche nationale Wettbewerbe in ihrem Heimatland. Zahlreiche Auftritte machten sie inzwischen auch in Europa bekannt. Im Mai 2023 gewann Seongyeong Bae, die seit 2022 an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln studiert, den 1. Preis in der Professional Category beim 5. Internationalen Klavierwettbewerb Laszlo Spezzaferri in Verona und im August 2023 beim Internationalen Music Festival (IMF) in Paris im Wettbewerb der Category E.

Die Stipendiatin der Werner Richard – Dr. Carl Richard Dörken Stiftung wird Werke von Joseph Haydn, Frédérick Chopin, Robert Schumann und Nicolai Kapustin spielen.

 


Bitte beachten Sie

Karten für das Konzert gibt es an der Museumkasse während der Öffnungszeiten. Die Abendkasse ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Reservierungen von Karten sind telefonisch unter Tel. 05461 9451-0 oder per E-Mail an info@tuchmachermuseum.de unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnr. und E-Mail-Adresse möglich.

Reservierte Karten müssen 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Museumskasse abgeholt werden. Eine Stornierung von Reservierungen ist bis 3 Werktage vor dem Veranstaltungstag möglich. Bei einer späteren Stornierung oder Nichterscheinen wird der Gesamtpreis in Rechnung gestellt.

An der Museumskasse wird ein Vorverkaufsrabatt für Karten gewährt. Dieser gilt bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn. Der Vorverkaufsrabatt entfällt bei reservierten Karten. Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre sowie Studierende bis 26 Jahre erhalten eine Ermäßigung. Für Begleitpersonen für Menschen mit Behinderungen ist der Eintritt mit Nachweis frei.

Die Rücknahme bereits erworbener Karten ist ausgeschlossen.

 

 

Termine
Preise
19,00 Euro / 16,00 Euro (VVK) / 10,00 Euro (ermäßigt)
Ort
Tuchmacher Museum Bramsche

Mühlenort 6
49565 Bramsche

Kategorie
Konzerte

Förderer:

Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung